Düsseldorf

„Wir machen mit!“ möchte Radeln ohne Alter nach Düsseldorf bringen.

Die „inklusive Bürgerplattform“ möchte den Stadtteil Düsseldorf-Wersten lebenswerter gestalten und die Menschen im Viertel näher zusammen bringen.

 

Radeln ohne Alter auf dem Fahrradtag „radaktiv“ in Düsseldorf

Am Sonntag, den 16. Juni 2019 verwandelt sich die Rheinuferpromenade zu einer riesigen Fahrrad-Aktionsfläche. Unter dem Motto „Drahtesel für Alle“ wird am Stand der Landeshauptstadt Düsseldorf „Radeln ohne Alter“ vorgestellt und zu Probefahrten mit der Inklusiven Stadtteil-Rikscha eingeladen. Außerdem werden erste Namens-Vorschläge für die Rikscha-Tauffeier am Samstag, den 17. August 2019 im DRK-Seniorenzentrum Wersten gesammelt.

Jeder, der sich für ein „Recht auf Wind in den Harren“ stark machen oder unterstützen möchte ist jederzeit herzlich willkommen! Gerne können Sie „Radeln ohne Alter Düsseldorf“ mit einer Spende unterstützen!

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten sind hier zu finden: 

www.wirmachenmit.net
www.facebook.com/barrierefreieBeteiligung
www.instagram.com/wirmachenmit
www.twitter.com/wir_machen_mit

„Wir machen mit!“ ist ein inklusives Quartiersprojekt der „In der Gemeinde leben gGmbH“ aus Düsseldorf und wird von der „Aktion Mensch e.V.“ gefördert.

 

Bericht der WDR-Lokalzeit Düsseldorf über die erste inklusive Quartiers-Rikscha :

 

Spendenaktion: „Wir machen mit!“ möchte „Radeln ohne Alter“ nach Düsseldorf bringen!

Vielleicht wissen Sie schon, dass „Radeln ohne Alter Düsseldorf“ auf www.gooding.de mit gewöhnlichen Online-Einkäufen unterstützt werden kann ohne dafür einen Cent mehr zu bezahlen? Wählen Sie aus über 1.500 Online-Shops.

Gutes tun kann so leicht sein und wir sagen DANKE!