Bundesländer

Die einzelnen Deutschland-Standorte sind unterschiedlich organisiert: Meist läuft die die Organisation der Rikschafahrten über einen Verein, der nur für RoA gegründet wurde (z.B. Radeln ohne Alter Bonn e.V.) oder über bereits bestehende Vereine, die die Koordination übernehmen (z.B. Bochum Ehrenfelder Miteinander e.V.) oder es ist eine Einrichtung selbst, die sich eine oder mehrere Rikschas angeschafft hat und die Fahrten koordiniert (bspw. St. Josef Seniorenzentrum in Bornheim). Aber auch Kommunen oder Städte werden zu Botschaftern von Radeln ohne Alter und bringen die Idee ins Rollen (z.B. Stadt Korbach). In vielen Fällen werden ehrenamtliche Rikschafahrerinnen und -fahrer, sogenannte Piloten, benötigt, mitunter kommen aber auch FSJ-ler o.ä. in den Genuss von ausgiebigen Radtouren.

Zum Mitmachen und mehr Informationen zu den einzelnen Standorten,
klicke bitte auf die jeweiligen Bundesländer.

Baden-Württenberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

NRW

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen